Ahnenheilung

                        Bildquelle Canva

Woran erkennt man das es ein Ahnenthema ist :

-du fühlst dich Kraftlos und verspürst eine innere Leere

-Beziehungs, Finanzthemen, Ängste, Blockaden und übernommene

  Muster ziehen sich durch dein Leben

- man tritt immer wieder auf einer Stelle und kommt nicht weiter

-man fühlt sich gefangen wie in einem goldenen Käfig

- dein Thema zeigt sich auch bei anderen Familienmitgliedern

-Rücken oder Beinschmerzen

Durch eigene Erfahrungen weiß ich, wie sich gewisse Themen durch sein Leben ziehen können.

Man fühlt sich gefangen wie in einem goldenen Käfig und bemüht sich dort wieder raus zu kommen, man spürt es geht nicht, immer wieder arbeitet man an  seinen Themen, und kommt nicht weiter.

Meist versteckt sich dahinter ein Thema unserer Vorfahren/Ahnen was geheilt und gelöst werden darf.

Ich habe die Ahnenheilung nach AkashaLife gelernt, wir gehen nicht  nur in die genetische Ebene sondern auch die spirituelle Ebene bis in die 7 Generation.

Unsere Kundalini-Kraft ist unsere Ahnenkraft, die und stärkt und uns aufrecht durchs Leben trägt.

Der Ablauf der Ahnenheilung:

In einem Vorgespräch schauen wir uns an welches Thema bei dir in die Heilung gebracht werden darf.

Ich werde die Ahnenheilung dann nach dem vereinbarten Termin in Ruhe durchführen.

Danach werden wir einen neuen Termin vereinbaren, wo ich dir die Informationen dann mitteilen werde.

Für eine Buchung, schicke mir über das Kontaktformular, per Email  oder Telegram/ WhatsApp eine Nachricht, für ein Vorgespräch.

Ahnenheilung: 89 Euro

 

 

 

                                                                                         Bildquelle Canva

Impressum     Datenschutz     AGB

Wichtige Zusatzinformation

Von mir werden keine Diagnosen, Therapien und Behandlungen im medizinischen Sinne durchgeführt oder Heilkunde im gesetzlichen Sinne ausgeübt. Ich verfügen über keinerlei medizinische Kenntnisse und Fertigkeiten und ich gebe auch keine Heilversprechen. Daher können die Termine bei mir eine Behandlung bei Ärzten, Heilpraktikern und Therapeuten nicht ersetzen. Eine laufende medizinische Behandlung darf daher nicht unter- oder abgebrochen werden bzw. eine künftig notwendige nicht hinausgeschoben oder ganz unterlassen werden. Die Verantwortung dafür liegt ganz beim Klienten selbst.

Spirituelle Lebensberatung und geistiges Heilen ist gem. der neuesten Rechtssprechnung keine medizinische Behandlung, sondern wird der Seelsorge oder der Religionsausübung mit dem Ziel der Aktivierung der Selbstheilungskräfte zugeordnet.

© 2020 Cornelia Albring. erstellt mit Wix.com